Aron hat heute Geburtstag

Wir schreiben den 23. April des Jahres 2015. Aron feiert heute seinen 21. Geburtstag. Trotz einiger gesundheitlicher Probleme ist er gut drauf und freut sich seines Lebens, wie Ihr in folgendem Video zwar nicht wirklich sehen, aber vermuten könnt.

Aron hat sein Frauchen bei wunderschönem Wetter durchs Dorf getragen. Dank der Anti-Angst-Musik bleibt sein Puls wunderbar niedrig und er kann entspannt am langen Zügel durch die seltsamen Häuserreihen der Menschen schreiten. Im Laufe seines Lebens hat Aron viele Erfahrungen gesammelt, die es ihm ermöglichen, solche Häuserzeilen und das Leben, das sich darin abspielt als ungefährlich einzustufen. Dennoch erlebt er, wenn er keine Musik hört, manche Wahrnehmungen als eher beunruhigend. Das ist ihm äußerlich kaum anzumerken. Er kommt auch nicht auf die Idee, fliehen zu wollen oder irgendwelchen Unfug zu machen, aber sein Puls geht hoch und das zeigt doch, dass er dann nicht ganz angstfrei ist.

Wenn er auf solchen Ritten die Anti-Angst-Musik hört, bleibt er ganz entspannt – oder doch zumindest relativ, auch wenn für ihn eigenartige  Ereignisse auftreten. Auf diese Weise kosten ihn diese speziellen Ausflüge wenig Nerven. Sein Puls bleibt unten,  er bleibt stressfrei und das fördert seine Gesundheit.

Aron macht die Ausflüge ins Dorf mittlerweile sehr gerne. Bei unseren ersten Besuchen im Dorf blieb er immer erst einmal empört stehen, so als ob er sagen wollte: „Das ist doch nicht Dein Ernst, diesen Weg willst Du doch nicht wirklich mit mir nehmen.“

Entspannte Ausritte sind für viele Reiterinnen und Reiter wunderbare Erlebnisse und sie freuen sich, wenn sie einen angenehmen Ritt genießen durften. Die meisten Pferde müssen, gut auf solche Ritte vorbereitet werden. Viele Situationen müssen immer wieder trainiert werden, damit sie für die Pferde keine außerordentliche Belastung darstellen. Wie wir alle wissen sind Pferde Fluchttiere und versuchen, wenn sie sich fürchten so schnell wie mögliche aus der Gefahrenzone zu kommen. Dabei ist es ihnen häufig nicht mehr wichtig, ihren Reiter mitzunehmen.

Für Reiterinnen und Reiter kann es sehr unangenehm und schmerzhaft werden, manchmal sogar gesundheitsgefährdend, wenn das Pferd sich unberechenbar verhält. Daher ist es wichtig, Ausritte nur dann anzutreten, wenn man sich sicher ist, dass das Pferd und vor allem man selbst den Anforderungen gewachsen ist. Erschrickt ein Reiter oder gerät gar in Panik, wird das Pferd seinem Beispiel folgen und das ist wohl eher nicht das, was der Reiter sich wünscht.

Mit der Anti-Angst-Musik bleibt ein Pferd wesentlich ruhiger und entspannter bei Ausritten oder Spaziergängen. Wir können die Nutzung dieser Musik für Ausritte nur empfehlen. Die Anti-Angst-Musik ist im Wellness-Paket des mobilen Pferdeflüsterers enthalten. Das Paket könnt Ihr im Shop bestellen. Weitere Informationen über die einzelnen Musikstücke des Wellness-Paketes findet Ihr hier: Beschreibung der Musikstücke des Wellness-Pakets. Interessant ist auch, zu wissen, dass man nicht unbedingt ein Klangband benötigt, um das Pferd die Musik hören zu lassen. Es geht auch mit einem Smart-Phone, dass man in der Jackentasche hat.

Übrigens werden auch für Reiterinnen und Reiter entsprechende Musikstücke bald verfügbar sein.

The following two tabs change content below.

Cornelia Lausmann

Hallo, ich bin Conny, gemeinsam mit meinem Pferd Aron habe ich ein spezielles Instrument für Pferde entwickelt. Ich bin begeisterte Pferdeflüsterin, Diplom-Psychologin, Trainerin, Psychotherapeutin (HPG) und Coach. Ich helfe Menschen und Tieren (speziell Pferden) mit besonderen Methoden und Strategien Ihr Leben und ihre Arbeit gesünder und stressarmer zu gestalten sowie ihre Ziele schneller zu erreichen.

Neueste Artikel von Cornelia Lausmann (alle ansehen)

About The Author

Cornelia Lausmann

Hallo, ich bin Conny, gemeinsam mit meinem Pferd Aron habe ich ein spezielles Instrument für Pferde entwickelt. Ich bin begeisterte Pferdeflüsterin, Diplom-Psychologin, Trainerin, Psychotherapeutin (HPG) und Coach. Ich helfe Menschen und Tieren (speziell Pferden) mit besonderen Methoden und Strategien Ihr Leben und ihre Arbeit gesünder und stressarmer zu gestalten sowie ihre Ziele schneller zu erreichen.

1 Comment

  • Julia Kehr

    Reply Reply 26. April 2015

    Ein wirklich entspannter Ausritt, auch als der Hund plötzlich bellte blieb Aron gelassen. Ich wünsche noch nachträglich alles Gute zum 21. Geburtstag!

Leave A Response

*

* Denotes Required Field